Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Magdeburg

Ihr digitaler Wegweiser

Unter dem Motto „vernetzt wachsen“ möchte das Kompetenzzentrum Magdeburg Unternehmen in der Region für Digitalisierung begeistern, diese erlebbar machen sowie zur Umsetzung von Digitalisierungsmaßnahmen befähigen.

Die Digitalisierung ermöglicht es, Kapazitäten für neue kreative und komplexe Aufgaben zu nutzen. Wachstumspotenziale bestehen durch vernetzte Wertschöpfung und neue bzw. digitalisierte Geschäftsmodelle. Diese Veränderungen müssen arbeitnehmerorientiert umgesetzt werden. Bei diesen Herausforderungen unterstützt das Kompetenzzentrum Magdeburg die Mittelständler praxisnah, anbieterneutral und kosten-frei. Darüber hinaus zeigt das Kompetenzzentrum Wege auf, um digitale Geschäftsmodelle zu identifizieren und deren Potenziale zu bewerten, neue Wertschöpfungspotenziale durch Vernetzung zu generieren sowie neue Technologien im Hinblick auf Sicherheitsanforderungen und deren mitarbeiterorientierte Anpassung zu bewerten.

Projektmangement: ZPVP GmbH

Gefördert durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie