ZPVP Zentrum für Produkt-, Verfahrens- und Prozeßinnovation GmbH

Die Zentrum für Produkt-, Verfahrens- und Prozeßinnovation GmbH (ZPVP) wurde im November 1996 von der Stadt Magdeburg und der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg (OVGU) gegründet, mit dem Zweck auf dem Gelände der Universität ein Forschungs- und Transferzentrums zu errichten und zu betreiben. Als Standort wurde der südöstliche Rand des Campus der Universität Magdeburg gewählt, direkt im Zentrum der lokalen Forschungseinrichtungen, wie dem Fraunhofer-Institut für Fabrikbetrieb und -automatisierung (IFF), der Universität und der Fachhochschule, dem Max-Planck-Institut für Dynamik komplexer technischer Systeme sowie dem Magdeburger Wissenschaftshafen, mit denen eine enge Zusammenarbeit stattfinden.

Seit 2001 betreibt die ZPVP die Experimentelle Fabrik Magdeburg als Forschungs- und Transferzentrum für anwendungsorientierte Forschung und Entwicklung auf dem Gebiet der Produkt-, Verfahrens- und Prozessinnovation. Als Betreibergesellschaft stellt die ZPVP Service und Infrastruktur für kleine und mittelständische Unternehmen sowie Forschungseinrichtungen bereit. Zweckmäßig, im Sinne einer Fabrik, stehen Labor-, Versuchs- und Büroflächen, CoWorking-Space und Tagungsräume zur Verfügung. Darüber hinaus bietet die ZPVP ein umfangreiches Dienstleistungsangebot zur Förderung von Forschung und Entwicklung an.

Unser Leistungsangebot

Unser Leistungsangebot

Initialisierung von Projektpartnerschaften, -verbünden und -kooperationen insbesondere zwischen den Nutzern der Experimentellen Fabrik, aber auch Gründungs-, Technologie- und Fördermittelberatung.
mehr erfahren

Engagement in der Stadt

Förderung

Unterstützung für die Landeshauptstadt

Der Stadtmarketing "Pro Magdeburg" e.V. ist eine Initiative von Unternehmen, Institutionen und Vereinen, die sich für ihre Stadt engagieren wollen. Mit Marketingmaßnahmen, Aktionen und zahlreichen Veranstaltungen bieten die initiative einen entscheidenden Beitrag für eine Verbesserung des Images der Landeshauptstadt Magdeburg nach Innen und nach Außen. Wir als Mitglied des Vereins sind mittendrin statt nur dabei.
Mehr erfahren

Akademischer Nachwuchs

Übernahme von Deutschland-Stipendien

Seit vielen Jahren übernehmen wir an der Otto-von-Guericke-Universität Deutschland-Stipendien und fördern so den akademischen Nachwuchs.
Mehr erfahren

Unterstützung der Jüngsten

Heranführen an die Wissenschaft

Die FIRST LEGO League (FLL) ist ein Förderprogramm, das Kinder und Jugendliche im Alter von 9 - 16 Jahren in einer sportlichen Atmosphäre an Wissenschaft und Technologie heran führen möchte. Grundlage der FIRST LEGO League ist ein Roboter-Wettbewerb, bei dem selbst entwickelte Roboter eine knifflige Aufgabe zu erfüllen haben.
Mehr erfahren

Teilhabe

Pflege der Maschinenbautradition von Magdeburg

Zweck des gemeinnützigen Vereins ist die Förderung des Maschinen - und Anlagenbaus in der Region Magdeburg insbesondere auf den Gebieten der Wissenschaft und Forschung sowie der Entwicklung innovativer Produkte und Technologien, der Produktion und Fertigung, der Sicherung des Fachkräftenachwuchses sowie der Traditionspflege mit dem Ziel, die Potentiale der Branche für die weitere Entwicklung der Wirtschaftsregion Magdeburg in vielfältiger Weise zu stärken und zu nutzen.
Mehr erfahren

Engagement auch darüber hinaus

Starker Partner

Mitgliedschaft im REFA- Landesverband Sachsen-Anhalt e.V.

Seit 2001 sind wir Mitglied im Landesverband und setzen uns für die Förderung von Wissenschaft sowie der Bildung auf den Gebieten der Arbeitsgestaltung, der Betriebsorganisation und der Unternehmensentwicklung ein.
Mehr erfahren

Autorisierter Berater

Wir sind autorisierter Berater

Mit den BMWi-Innovationsgutscheinen können KMU in go-Inno Innovationsberatung zur Vorbereitung von Produkt- oder technischen Verfahrensinnovationen sowie zur Professionalisierung ihres Innovationsmanagements in Anspruch nehmen. Sprechen Sie uns an!
Mehr erfahren